Das verbirgt sich hinter der 2 Wochen Diät | Vitalamin Diäten
  • 2wochendiaet

2 Wochen Diät

Die 2-Wochen Diät ist ideal, um auf die Schnelle unerwünschte Hüftpolster los zu werden, die Bikinifigur zu optimieren oder die Weihnachtspfunde abzuspecken.

Grundsätzlich gilt für jede Diät: Gewicht, das sich langfristig angesammelt hat, wird nicht über Nacht verschwinden. Stecke Dir kleine Ziele, damit Erfolgserlebnisse nicht zu lange auf sich warten lassen. Bis zu 4 Kilo lassen sich realistisch betrachtet mit einer 2-Wochen Diät abnehmen. Ein ausführlicher Diätplan ist dabei von Vorteil. Überlasse beim Einkauf nichts dem Zufall oder schlimmer noch: dem Appetit! Der Vitalamin Download zur 2-Wochen Diät wird Dir helfen, dein Wunschgewicht mit ausgewogenen Mahlzeiten zu erreichen.

Egal, für welche Diät Du Dich interessierst, an einem Grundsatz kommst Du nicht vorbei: Gewicht, das Du über einen längeren Zeitraum „aufgebaut“ hast, kannst Du auch nur über einen längeren Zeitraum gesund wieder „abbauen“. Des weiteren gilt, dass jede Art von Diät lediglich Ausgangspunkt für die Umstellung auf eine gesunde Ernährung sein sollte. Nur Letzteres wird Dich dauerhaft zu Deinem Wunschgewicht führen.

Die Art der Diät

Verständlicher Weise wird es mit zunehmender Anzahl der Kilos, die Du reduzieren möchtest, schwieriger diese abzubauen. 3 Kilo lassen sich eher „wegbügeln“ als 10 oder sogar mehr.
Die gesunde Variante einer 2 Wochen Diät ist ein kleines, jedoch lohnendes Ziel. Schon minimale Gewohnheitseinschränkungen helfen Dir bei der Traumverwirklichung. Die Kalorienzufuhr wird reduziert, Du gibst Deinem Körper weiterhin alle Nährstoffe, die er benötigt und erreichst damit schnell das Sättigungsgefühl.
Viel Gewicht verlieren bedeutet hingegen, Du musst bei einer 2 Wochen Diät auf die ungesunde Variante („Schnelldiät“) setzen. Die Kalorienzufuhr wird stark reduziert und ratsam ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, um wenigstens einen Teil der Nährstoffzufuhr zu gewährleisten. Hier eignet sich besonders Vitalamin, um Deinen Stoffwechsel anzukurbeln.

Diätprogramm für 2 Wochen gesunder Gewichtsreduktion

Kalorienzählen bleibt aus, und dennoch kannst Du mit einem kleinen Diätprogramm sehr gute Ergebnisse erreichen. Ein paar Tipps um dies zu erleichtern sind:

  • viel Gemüse und Salate verkonsumieren,
  • Süßigkeiten sind tabu,
  • Säfte oder Limonaden generell meiden,
  • Tee und Kaffee ungesüßt zu sich nehmen und
  • auf Mehlprodukte weitgehend verzichten.

Mit dieser Variante kannst Du in 2 Wochen Diät drei bis vier Kilo abnehmen oder, um Dir ein Wochenziel zu geben, da sind es in 7 Tagen ca. 2 Kilo. Unterstütze diese Variante mit der Einnahme von Vitalamin.

Ihr Speisenplan für einen Tag dieser Diät (Beispiel)

Frühstück 3 Kapseln Vitalamin vor dem Frühstück

Vollkornbrot mit Kräuterquark oder Käse ohne Butter,
eine Tomate und eine Banane,
dazu Tee oder Wasser.

Mittagessen Thunfischsalat mit wenig Öl,
Tee oder Wasser und
eine Orange als Nachtisch.
Abendessen Stück Fisch oder Fleisch mit Gemüse oder z.B. Spinat mit Ei,

Tee oder Wasser

Ggf. ein/zwei Scheiben Käse als Nachtisch


Diätprogramm für 2 Wochen starker Gewichtsreduktion („Schnelldiät“)

Wenn Du in 2 Wochen Diät mehr als vier Kilo abnehmen möchtest, ist Strenge gegenüber sich selbst angesagt. Das Kalorienzählen entfällt zwar ebenfalls, Du fühlst dich relativ matt, musst aber mehr auf dich achten. Vielleicht aufkommende Müdigkeit und Schwächegefühl kompensierst Du am besten mit Bewegung an frischer Luft. Aufputschmittel meidest Du besser. Nutze stattdessen Vitalamin. Nimm:

  • viel Gemüsesuppe (Vitamine und Salze) zu Dir,
  • iss sehr viel Salat,
  • verzichte auf Süßigkeiten,
  • trinke nur Wasser und ungesüßten Tee,
  • gönne Dir mindestens eine Frucht pro Tag (Fruchtzucker und Vitamine),
  • iss am Morgen eine Scheibe Vollkornbrot (Kohlenhydrate und Kalzium),
  • bereite Dir Speisen am besten frisch selbst zu.

Ihr Speisenplan für einen Tag dieser Diät (Beispiel):

Frühstück 3 Kapseln Vitalamin
Eine Scheibe Pumpernickel mit Käse ohne Butter,
eine halbe Gurke und ein Apfel und
Tee oder Wasser.
Mittagessen Gemüsesuppe so viel Du möchtest,
zwei Kiwis und
Tee oder Wasser.
Abendessen Bunter Salat so viel Du willst mit einem gekochten Ei oder Thunfisch,
Tee oder Wasser.
Wichtige Informationen zur 2 Wochen Diät

Die Hinweise beziehen sich auf beide Formen der 2 Wochen Diät, insbesondere jedoch auf die „Schnelldiät“. Bedenken Sie, dass jede Art Diät Ihren Körper schnell überfordern kann. Also, denke zuerst immer an Deine Gesundheit! Achte stets auf eventuell auftretende Symptome des Unwohlseins. Frage im Zweifelsfalle Deinen Arzt. Solltest Du folgende Symptome bei Dir bemerken, beende die Diät am besten:

  • Bei Frauen: das Ausbleiben der Regelblutung
  • Gliederschmerzen
  • Kalter Schweiß
  • Kopfschmerzen oder Migräne
  • Schwächeanfälle (wenn die Knie plötzlich nachgeben oder zittern)
  • Schwindelgefühl
  • Starke Stimmungsschwankungen oder depressives Verhalten
  • Übelkeit
  • Verschwommenes Sichtfeld
  • Verstopfung

Du kannst die Ergebnisse dieser Diät mit Vitalamin noch weiter verbessern. Achte dabei trotzdem auf eine ausgewogene Ernährung. Nutze unsere Fitnessexperten um Dir weitere Tipps zu holen.